Wie werden ätherische Öle angewandt? 

aromatisch

äusserlich

innerlich

Aromatische Anwendung:

Einige ätherische Öle wirken sehr anregend, während andere eine beruhigende und entspannende Wirkung haben, wenn man sie mittels Diffuser zerstäubt - ein toller Nebeneffekt ist, dass die Öle die Luft von unerwünschten Gerüchen und Erregern in der Luft reinigen.

 

Äusserliche Anwendung:

Um Hautreizungen vorzubeugen, sollten ätherische Öle mit einem Trägeröl wie z.B. Kokosöl verdünnt werden. Vor allem bei Kindern und älteren Menschen ist eine Verdünnung empfehlenswert.

Innerliche Anwendung:

Ätherische Öle können auch als Nahrungsergänzung verwendet werden, um bei einer Vielzahl von gesundheitlichen Themen zu unterstützen. Nicht alle ätherischen Öle dürfen innerlich eingenommen werden. Es ist unbedingt darauf zu achten, dass es sich um Öle puren getesteten Grades CPTG handelt. Ausserdem sollten sie zum Verzehr zugelassen sein, was meist durch Nährwertangaben auf der Flasche ersichtlich ist.

Lust auf mehr?

Möchtest Du mehr erfahren über die grenzenlosen Möglichkeiten der Anwendung von ätherischen Ölen? Interessiert Dich etwas besonders oder möchtest du die ätherischen Öle von dōTERRA kennenlernen oder testen? Ich freue mich auf deine Nachricht.