Kopie von Logo Herzenstropfen weiss.png

Warum ätherische Öle von dōTERRA?

Was unterscheidet dōTERRA von Anderen?

dōTERRA geht es nicht um einen schönen Raumduft oder ein besonderes Aroma-Massage Erlebnis. Im Vordergrund steht, mit der Kraft der Natur unsere körperliche und emotionale Gesundheit (wieder) in Balance zu bringen.

Die ätherischen Öle von dōTERRA sind so rein, so sicher und so qualitativ hochwertig, dass sie nicht nur im Diffuser oder für die äußerliche Anwendung benutzt werden, sondern zum Teil auch innerlich eingenommen werden können.

Ich möchte dir die erstaunlichen Gesundheitsvorteile von ätherischen Ölen von dōTERRA und deren Wirksamkeit aufzeigen.

Erfahre mehr über die die Einzigartigkeit der dōTERRA Öle!

ätherische Öle von dōTERRA 

Qualität, Reinheit, Sicherheit und Wirksamkeit

Die dōTERRA Öle sind nicht nur "bio", sondern 100% pures ätherisches Öl. Die Qualität und Reinheit (somit auch die Sicherheit und Wirksamkeit) ist nicht nur davon abhängig, ob sie "bio" und somit frei von Schadstoffen sind. Entscheidend ist, wo und wie die Pflanze gewachsen ist und wo sie ursprünglich herkommt. Denn nur dort kann sie ihre ganze Kraft entfalten und dementsprechend potent ist dann ihr ätherisches Öl. Darum arbeitet dōTERRA mit Anbauern in über 40 Ländern zusammen. Auch die schonende Herstellung ist entscheidend. Bei herkömmlichen Bio-Siegeln werden meistens nur die äusseren Umstände angeschaut, d.h. wie der Hof bewirtschaftet wird und welche Qualität das Saatgut hat. Bei dōTERRA wird nicht nur das Saatgut kontrolliert, sondern auch die Ernte. Jede einzelne Charge Öl wird in über 60 Testverfahren zu Haltbarkeit, Zusammensetzung und Reinheit überprüft und von unabhängigen Drittlabors überprüft. Die Prüfprotokolle jeder einzelnen Flasche sind zudem öffentlich einsehbar.

Es gibt keine Schadstoffe, keine Streckung und keine Verfälschung. Das Ergebnis sind ätherische Öle, 100% rein und "bio".

Gemeinschaft

dōTERRA ist es - wie man bereits am Co-Impact-Sourcing sieht - sehr wichtig, nachhaltig zu wirtschaften und Gemeinschaften aufzubauen. Neben dem Aspekt, dass es wundervoll ist, einen persönlichen dōTERRA Ansprechpartner und Berater zu haben, um immer wieder mehr über die Kraft der ätherischen Öle von dōTERRA und die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten der Öle zu erfahren, ist ein schöner (Neben-)Aspekt, dass ganz mühelos Gemeinschaften von "Gleichgesinnten" entstehen. Dein dōTERRA Berater und Du werden zusammen mit anderen Kunden und Beratern zu einem "Team". Um zu lachen, sich auszutauschen und gemeinsam Schritt für Schritt in ein Leben voller Gesundheit, Freude und emotionaler Balance zu gehen.

 

 

Fairness

Wusstest du, dass es für 1 Tropfen ätherisches Rosenöl 10.000 Rosenblüten bedarf?
Rosenöl ist eines der kostbarsten Öle der Welt. Aus genau diesem Grund bietet dōTERRA Rosenöl nicht inflationär an, sondern nur als kleine 5ml Mini-Flasche oder als sog. Touch Roller, d.h. verdünnt mit Kokosöl. Zudem berechnet dōTERRA einen angemessenen Preis, der die Kostbarkeit des Öls wertschätzt. Auf der anderen Seite werden leichter verfügbare ätherische Öle wie  z.B. Lemon, Pfefferminze, Lavendel o.ä. zum gleichen Preis angeboten, wie dies andere bekannte Hersteller tun.


Produkte-Sets, wie z.B. das beliebte Home Essentials Kit aus 10 hochwertigen ätherischen Ölen in der 15 ml Größe plus Diffuser, haben natürlich einen anderen Preis als ein einzelnes ätherisches Öl im Bio-Supermarkt oder in der Drogerie.

Dennoch lohnt sich die Investition zu 100%. Denn durch die Anwendung der ätherischen Öle sparst Du Dir den Einkauf einiger Kosmetika, einiger Putzmittel und einiger Medikamente! Auch einzigartige Geschenke und Mitbringsel kannst du damit selber machen!

Nachhaltigkeit bei der Herstellung

Besonders wichtig ist dōTERRA auch, dass die Öle nachhaltig hergestellt werden.

Für dōTERRA ist eine gemeinsame Wertschöpfung für alle Beteiligten in der Lieferkette essenziell. Wenn dōTERRA nach Co-Impact-Sourcing-Partnerschaften sucht, wählen sie bewusst Orte, an denen sie das individuelle, soziale, ökonomische und ökologische Wohlergehen verbessern und gleichzeitig die hochwertigsten ätherischen Öle herstellen können. Da viele der ätherischen Öle in Entwicklungsländern am besten wachsen, ist dōTERRA in einer einzigartigen Position, ethische Versorgungsketten zu bilden und zu unterstützen. Oftmals werden erfahrene ätherische Ölbauern, Erntearbeiter, Erzeuger und Destillateure in unterentwickelten Gebieten unfair bezahlt oder ausgenutzt. Dadurch wird ihnen die Möglichkeit genommen, der Armut zu entkommen. Co-Impact Sourcing stellt die notwendigen Werkzeuge zur Verfügung, um diesen Familien und Gemeinschaften aus der Armut zu helfen und die wirtschaftliche Entwicklung zu fördern.

dōTERRA hält sich zudem an folgende Herstellungsrichtlinien, wenn sie in Entwicklungsländern arbeiten: 

Herstellungrichtlinine.png

kurz und knapp:

Die unvergleichliche Qualität der dōTERRA Öle

Reinheit der ätherischen Öle von dōTERRA

  • Reinheit ist dōTERRAs höchste Priorität

  • strenge Richtlinien und aufwendige Testverfahren zur Sicherstellung der besonderen Qualität

  • frei von Füllstoffen, künstlichen Bestandteilen und Pestiziden

Wirksamkeit der ätherischen Öle von dōTERRA

  • garantiert reine getestete Qualität (CPTG = certified pure tested grade)

  • intensive Forschung in Bezug auf Anbaugebiet, Pflanzenart, Erntezeitpunkt und Destillationsverfahren

  • großer Erfolg mit nur 1 -2 Tropfen bei konstanter Anwendung

  • kraftvolle und natürliche Alternative für gesundheitsbewusste Menschen

 

Sicherheit der ätherischen Öle von dōTERRA

  • Unterstützung auf körperlicher und emotionaler Ebene für jedes Alter (vom Säugling bis ins hohe Alter)

  • keine Nebenwirkungen bei Beachtung der Anwendungshinweise

 

Nachhaltigkeit der Herstellung der ätherischen Öle von dōTERRA

  • dōTERRA schafft Partnerschaften mit Landwirten auf der ganzen Welt, unterstützt so die Wirtschaft in Entwicklungsländern und bewahrt landwirtschaftliche Traditionen durch ihr Co-Impact Sourcing und die Initiativen der dōTERRA Healing Hands Foundation. dōTERRA Co-Impact Sourcing bedeutet:​

- nachhaltiges Ernten und Herstellen der ätherischen Öle 

- Aufbau vertrauensvoller Zusammenarbeit mit den Farmern

- Gewährleistung der Unabhängigkeit der Farmer
- langfristige Abnahme
- faire Konditionen und Preise

- keine Zwischenhändler

  • Die dōTERRA Healing Hands Foundation hat viele eigene Initiativen und arbeitet viel mit anerkannten Hilfsorganisationen wie Mentors International, Days for Girls oder Operation Underground Railroad zusammen.

dōTERRA Healing Hands Foundation